Niederlassungen:
Sprache:
Website:
Geschützter Bereich
Produkt konfigurator

Für ihr Prüflabor in Marokko entscheidet sich MTA für ACS-Produkte

"Wir haben beschlossen, einer Wahl treu zu bleiben, die uns stets Systeme mit großer Zuverlässigkeit garantiert hat."

MTA ist ein führender Hersteller elektronischer und elektromechanischer Komponenten für die Automobil-, Landwirtschafts- und Off-Highway-Branche. Die 1954 in Italien gegründete Firma MTA besitzt zwei Werke in Italien (Codogno und Rolo) sowie 8 Auslandsniederlassungen in Brasilien, Polen, der Slowakei, den USA, Indien, China, Mexiko und Marokko.

Die Kontroll- und Validierungsvorgänge nehmen bei MTA eine zentrale Rolle in der Unternehmenstätigkeit ein und erfordern einen Aufwand, der dem bei der Entwicklung gleichkommt. MTA hat sich im Lauf der Jahre mit einem eigenen Kontroll- und Validierungszentrum ausgestattet, in dem ein Team engagierter Fachkräfte mit hoher Qualifikation in den Bereichen Test-Engineering und Validierung seiner Tätigkeit in mit neuester Technik ausgerüsteten Labors nachgeht: von der Ausarbeitung des Testplans zur Überprüfung des Projekts und Validierung des Produkts (DV/PV - Design Verification & Product Validation) über Diagnostik und Problem Solving bis hin zur Produktzertifizierung.

Diesen Parametern ist bei dem neuen Labor in Marokko in größerem Maße zu entsprechen, daher ist die Wahl bei den Testgeräten erneut auf das Unternehmen Angelantoni Test Technologies gefallen, das MTA zwei Klimakammern für ESS-Tests (Environmental Stress Screening), eine Prüfkammer für Salzsprühnebeltests mit 1200 l, eine Temperaturschockprüfkammer Modell „Spinner“ und eine Kammer für Vibrationstests geliefert hat.

MTA erklärte: „Wir haben die wichtigsten Systeme für die Umweltsimulation bei Angelantoni Test Technologies gekauft, einer rein italienischen Spitzenfirma, die zum Umbria Aerospace Cluster gehört, einem Unternehmensverband, der die regionale Industrie Umbriens in der Luft- und Raumfahrtbranche sowie dem Verteidigungssektor vertritt. 

Der Vorteil, den uns Angelantoni Test Technologies ferner bietet, ist die Garantie, stets einen Servicepartner vor Ort zur Verfügung zu haben, wodurch die Ausfallzeiten der Geräte bei Pannen reduziert und das Ersatzteillager angesichts der an allen Testsystemen gleichen Teile kleiner ausfällt. 

Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Angelantoni Test Technologies zusammen und haben große Teile unserer Ausrüstung für Prüfungen und Tests von dieser Firma erworben.“

Das neue Labor in Marokko ist in der Lage, sämtliche elektrischen, mechanischen und Umgebungstests für die vor Ort montierten und direkt an die Kundschaft gelieferten Steuergeräte durchzuführen.

Die in Marokko vorhandene Ausrüstung ist größer im Vergleich zu der in Codogno, da die Steuergeräte stets größere Abmessungen aufweisen, leistungsstärker und schwerer sind und da eine größere Anzahl von Geräten den Tests unterzogen werden muss angesichts des höheren Zuverlässigkeitsniveaus, das heute verlangt und von ACS gewährleistet wird.

Klicken Sie bitte hier, um durch das Journal MTA zu blättern.

Entdecken Sie die von MTA ausgewählten Klimakammern auf unserem Blog